Beim Bezirksentscheid Fußball des Schulwettbewerbs Jugend trainiert für Olympia siegte unsere Mädchenmannschaft überraschend und qualifizierte sich damit für den Landesentscheid in Barsinghausen am Ende des Monats. 

Am Donnerstag, 23.05.2019, fuhr das St.-Viti-Gymnasium Zeven zum Bundeswettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ Schwimmen nach Wietze, um sich auf den 50 Meter Strecken den Bezirksentscheid für den Bezirk Lüneburg zu sichern.

Am 19.05.2019 lief ein Teil der Klasse 6S1 (Edda G., Annalisa M., Laurina T., Anna v. S., Katharina J., Josephina B. und Leni B.) und ein paar Eltern der Schüler beim 17. Ummellauf in Hepstedt/ Breddorf mit.

Zevener Zeitung vom 23.05.2019

Wir gratulieren zu diesem tollen Erfolg! Weiter so!

Nachdem das Viti gleich in zwei Altersklassen den Kreisentscheid gewinnen konnte, stand heute in Sittensen der Vergleich mit den anderen Nordkreisen des Bezirks an.