Das Viti nahm am heutigen Donnerstag, 09.05.19, mit zwei Mannschaften an den Schulfaustballbezirksmeisterschaften in Wangersen teil. 

Das jüngere Mädchenteam wurde dabei Gruppenzweiter und verlor das Spiel um Platz drei nur knapp. Das ältere Team besteht aus Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Arbeitsgemeinschaft Faustball / Volleyball unter der Leitung von Herrn Baumann, der die Teams auch nach Wangersen begleitete. Dieses Team konnte als Anfängergruppe gleich zwei Siege erspielen. Bei schönem Wetter genossen die Spielerinnen und Spieler die familiäre Atmosphäre und die wie immer gute Organisation in Wangersen. 

 

Bilder/ Text: Bau