Der Karnevalsauftakt im Trauermonat November geht zurück auf griechische, römische und germanische Traditionen. Im November gedachte man der Götter, die für die Gaben des Herbstes, vornehmlich den Wein, zuständig waren.

Leider fällt der Karneval wie eigentlich alle kulturellen Veranstaltungen in diesem Jahr aufgrund der Epidemie deutschlandweit aus. 

Freuen wir uns auf bessere Zeiten und halten weiterhin gemeinsam durch!

Text: Sal

Bilder: www.welt.de, www.rtl.de